Hornhautweicher

Hornhautweicher werden eingesetzt, um verhornte Hautstellen, Hühneraugen und Schwielen vor der Behandlung aufzuweichen. Anders als viele denken, entfernt der Wirkstoff die Hornhaut nicht, sondern bereitet diese für die weitere Behandlung vor.

Der Hornhautweicher hat in der Regel eine sehr kurze Einwirkungszeit von ca. 1 – 2 Minuten. Vorteilhaft ist, dass sich die Flüssigkeit mit der Sprühfunktion sehr exakt auftragen lässt. Gesunde Hautbereiche können so ganz einfach ausgespart werden. Das Mittel ist sowohl als Spray wie auch als Gel erhältlich. Die Erfahrung zeigt, dass ein Spray deutlich beliebter bei den Anwendern ist. Nachfolgend finden Sie die 5 beliebtesten Hornhautweicher bei Amazon.

Die 5 beliebtesten Hornhautweicher

Letzte Aktualisierung am 2.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Die Darstellung erfolgt gemäß dem Bestseller-Rating von Amazon.de. Wir übernehmen keine Haftung für die verlinkten Produkte.

Wie wird ein Hornhautweicher angewendet?

Wenn Sie sich beim Hornhautweicher für ein Spray entscheiden, dann können Sie die Flüssigkeit ganz einfach uns sehr punktgenau auf die zu behandelnden Stellen sprühen und für ca. 1 – 2 Minuten einwirken lassen. Gesunde Hautstellen können somit ganz leicht ausgelassen werden. Das Spray sorgt für eine Einweichung der Hornhaut, Hühneraugen und Druckschwielen und hat gleichzeitig eine desinfizierende Wirkung.

Wenn Sie sich für ein Gel entscheiden, dann wird das Mittel ganz einfach auf die zu behandelnden Stellen aufgetragen. Besonders bei dickeren Bereichen kann das Gel etwas intensiver aufgetragen werden. Je nach Anbieter sollten Sie die Einwirkungszeit des Gels beachten. Eine vorherige Desinfizierung ist meist nicht notwendig, da der Hornhautweicher in der Regel ein Mittel zur Desinfektion beinhaltet.

Nach der Einwirkungszeit kann der Fuß weiter behandelt werden. In professionellen Studios kommt hierbei meist ein Skalpell oder eine Hornhautraspel zum Einsatz, um die Hornhaut zu entfernen. Dies benötigt jedoch etwas Erfahrung. Bei der Anwendung zu Hause ist hiervon abzuraten. Die Behandlung sollte in dem Fall mit einem Bimsstein durchgeführt werden.